Wedding & Lifestylefotografie

individuell - kompetent - fair



Für den perfekten Tag 

Seit 12 Jahren bin ich selbstständiger Fotograf, seit 8 Jahren liegt mein fotografischer Schwerpunkt in der Hochzeitsfotografie.

Um am besten zu erklären was ich alles für Euch tun kann, erzähle ich mal wie die Hochzeit von Carmen & Phillip abgelaufen ist:

 

Erstes Treffen:

Bei einem unverbindlichen Vorgespräch in Carmen & Phillips Lieblingscafé treffen wir uns das erste Mal.

Dieses könnte genauso in meinem Wiener Studio oder bei Euch zu Hause stattfinden

Wir besprechen die verschiedenen Pakete durch und Carmen & Phillip suchen sich auch gleich das passende für sich aus. Sie entscheiden sich für eine Ganztagesbetreuung inkl. getting ready. Wir machen uns auch gleich einen Termin für das Engagement-Shooting aus.

 

Das Engagement-Shooting:

Einige Wochen später treffen wir uns wieder, zum Engagement-Shooting, diesmal im Stadtpark. Hier haben die beiden sich kennen und lieben gelernt. Wir shooten eine gute Stunde, danach setzen wir uns in ein Cafe im Park und besprechen den Hochzeitstag noch mal durch. Einige Tage später erhalten Carmen & Phillip ihre Fotos.

Was ist ein Engagement-Shooting eigentlich?

Es ist die Mischung aus einem Paarshooting und einem Beratungsgespräch. Ihr könnt euch mit meiner  Arbeitsweise vertraut machen und ich  bekomme ein Gefühl dafür, wie Ihr  vor der Kamera miteinander umgeht. Darüber hinaus bietet ein Engagement Shooting genügend Freiraum, alle Einzelheiten der bevorstehenden Hochzeit im Detail zu besprechen und es entstehen natürlich auch tolle Fotos, die z.B für die Hochzeitseinladungen verwendet werden können.

Ein Engagement Shooting sollte an einem Ort stattfinden, der für das Paar von großer Bedeutung ist. Dies kann das Lieblingsrestaurant um die Ecke sein, die gemeinsame Wohnung oder der Ort des ersten Kusses. Bei einem Engagement Shooting ist eine unbeschwerte Atmosphäre sehr wichtig. Nur so können sinnliche Pärchenfotos entstehen.

Ein Engagement Shooting  ist in den meisten Paketen bereits inkludiert. Solltet Ihr es aber separat buchen wollen um mich erst mal kennen zu lernen, oder wenn Ihr „nur“ einfach so Paarfotos machen wollt ist das natürlich auch möglich. Ab € 180,- gibt es diese bei uns.

 

2 Wochen vor der Hochzeit:

Die Spannung steigt :-) Wir treffen uns an der Location wo die Feier stattfinden wird. Ich schaue mir gemeinsam mit den Beiden alles an, wir bestimmen einen Ort wo das Photobooth aufgebaut werden kann und gehen auch noch mal kurz den Zeitplan für den Hochzeitstag durch.

 

Ein Tag vor der Hochzeit:

Ich packe... Kameras, Objektive, Stativ, Aufheller,..... zum Glück habe ich ein großes Auto :-)

 

Der Hochzeitstag:

Ausgeschlafen fahre ich morgens los, hole Tina, meine Second Shooterin ab, und wir machen uns auf den Weg zum Hotel. Dort teilen wir uns auf, Tina geht zu Carmen, ich bin bei Phillip und wir dokumentieren die letzten Vorbereitungen, fangen die Spannung und Emotionen im Hotelzimmer ein.

Dann kommt die große Stunde: Trauung, Agape, Sektempfang, Gruppen & Familienfotos. Die beiden haben sich dafür entschieden die Paarfotos nicht am Tag Ihrer Hochzeit zu machen, Sie wollten keine Sekunde Ihrer Feier versäumen.

Das handhabt jedes Paar anders. Viele möchten die Paarfotos am gleichen Tag während der Agape erstellen, und planen das entsprechend ein, manche machen die Paarfotos auch vor der Hochzeitszeremonie, Carmen & Phillip haben sich für ein After Wedding Shooting entschieden.

Während der Tafel bereiten wir das Photobooth vor. Durch die vielen Accessoires die wir mitbringen, wird es ein Spaß für Groß und Klein. Da die Fotos gleich ausgedruckt werden, eignen sich diese auch sehr gut für das Gästebuch.

Ansprachen, Tortenanschnitt, Brauttanz,... der Abend nimmt seinen Lauf & wir haben tolle Fotos im „Kasten“. Dann verabschieden wir uns, aber nicht für lange.

After Wedding Shooting – Tag nach der Hochzeit:

Es ist Nachmittag, Carmen & Phillip sind wieder frisch und munter, ich komme heute in Begleitung von Nadja, meiner Visagistin. Sie zaubert Make Up und Hochsteckfrisur, dann kann es los gehen. Ganz entspannt und ohne Zeitdruck entstehen tolle Paarfotos.

Das Shooting an einem anderen Tag, wie dem eigentlichen Hochzeitstag zu veranstalten bietet die Möglichkeit den Ort frei wählen zu können. Außergewöhnliche Location sind nun machbar, da man nicht gezielt auf jedes Stückchen Stoff des teuren Brautkleides aufpassen muss. Tolle Fotos auf grüner Wiese im Sonnenuntergang, am See, im Weingarten, oder romantisch verliebte Paaraufnahmen im Schloss sind dadurch Stressfrei umsetzbar. Auch ein oder zwei Jahre nach der Hochzeit ist es ein tolles Erlebnis, das eigene Hochzeitsoutfit noch einmal anzuziehen und sich genauso hübsch und glücklich wie am schönsten Tag des Lebens zu fühlen. Ihr könnt euch ganz auf euch konzentrieren und stressfrei ein schönes Shooting genießen. Wie beim Engagement-Shooting startet das After-Wedding-Shooting bei € 180,-


Zwei bis Drei Wochen nach der Hochzeit:

Je nach dem wann Ihr heiratet, sind Eure Fotos zwei bis drei Wochen nach der Hochzeit fertig. Bei jedem Paket erhält Ihr die Fotos auf einem digitalen Datenträger hochauflösend geliefert. Eine musikuntermalte Diashow zeigt die schönsten & wichtigsten Momente des Tages.

Je nach Paket erhält Ihr eine gewisse Menge Fine-Art-Prints, oder auch ein Fotobuch dabei.

Neugierig geworden? Gerne schicke ich euch unverbindlich meine Paketpreise ( die bei € 980,- starten)  zu, oder stehe euch für ein persönliches Vorgespräch gerne zur Verfügung. Anfragen könnt ihr gleich hier online, natürlich aber auch per mail oder auch telefonisch.